Skip to main content

Junge Familien: Pizza backen 2019

Am vergangenen Samstagnachmittag trafen sich die jungen Familien des Obst- und Gartenbauvereins Eggenfelden im Schlosspark, genauer gesagt im Theatron, in Gern, um gemeinsam den herrlichen Herbsttag zu genießen. Die Organisatorinnen Rita Wagner (Bild links außen), Uli Bauer und Regina Brunhuber, Bildmitte hatten die verschiedensten Materialien, die uns die Natur im Herbst schenkt vorbereitet. Eifrig tasteten die Kinder den Inhalt etlicher Schachteln ab und ließen die Eindrücke auf sich wirken. Sie entdeckten Eicheln, Rinde, Kastanien, unterschiedliche Blätter und einiges mehr. Ganz spannend wurde es für die Kleinen als es darum ging, abzuschätzen, wie viel ein Karton prall gefüllt mit Blättern wiegt, wie viel ein Kürbis oder ein Stein. Anschließend war gute Konzentration gefragt beim Blätter-Memory. Eine weitere Station war das Weitwerfen von Kastanien. Dann durften die Kinder selber verschiedene Blätter sammeln, die ihnen gefielen oder eine besondere Form hatten. Diese bestimmten die Teilnehmer dann gemeinsam. Bei so viel Anstrengung knurrte bald der Magen. Doch die Organisatorinnen hatten auch dafür vorgesorgt. Inzwischen hatten Helga und Franz Konrad unterstützt von Edeltraud Hilgart den Pizzaofen angeschürt, so dass nun alle gemeinsam Pizza backen und genießen konnten. Es war für Groß und Klein ein wunderbarer Nachmittag in froher Runde, der nochmal die Herbstfreude für den Winter tanken ließ.

  • Aufrufe: 134